Lars Hitzing

  • Neuigkeiten
  • Auftritte/Termine
  • Veröffentlichungen
  • Rezensionen
  • Geschichten/Lyrik
  • Manuskripte
  • Biografisches
  • Kontakt
  • Links
  • Impressum
  •  

        Lars Hitzing
    bei Facebook


    Seite Manuskripte teilen:
     

    Manuskripte

     

    Faralda

    In einem eisenzeitlichen Dorf begegnet die kleine Faralda dem machtsüchtigen Stammesführer Wittiko. Mit einer Mischung aus kindlicher Naivität und prophetischer Weitsicht sagt sie ihm, dass sie einst Alderfrau des Landes werden wird und Wittiko sie dann nur lieben könne oder sterben müsse. Diese unbedachten Worte sind der Beginn einer langen Flucht, eines Eintauchens in die Mythologie und die Kultur der frühen Slawen - eine Begegnung mit Wald- und Wiesengeistern, den Göttern Perum, Volos und Mokuscha sowie dem furchteinflößenden Smei Pulem.

    Nur knappe dreitausend Jahre später befindet sich der Informatiker Paul auf Dienstreise und in einer tiefen Lebenskrise. Pauls letztes Script verursacht Serverabstürze, seine Frau Solveig schlägt eine Auszeit vor und eine amerikanische Firma unterbreitet ihm ein verlockendes Angebot. Als habe der Zufall Sinn für Humor, wird ihm auch noch die lebenslustige Emma als Begleitung zugeteilt. Emma - die nichts aus der Ruhe bringt, deren Lächeln den Palästina-Konflikt lösen könnte und deren ganzes Wesen eine Sammlung dessen ist, was Paul bei Solveig so schmerzlich vermisst.

    Zwei separate Handlungsstränge starten parallel zu einander und verweben sich unterschwellig immer weiter, bis schließlich die eine Geschichte die andere weiter erzählt. "Faralda" ist eine spannende Entdeckungsreise voller Doppeldeutigkeit und subtiler Ironie, ein Aufeinandertreffen von mythischen Drachen und ineinander verschachtelten Datenbankabfragen. Zu fantastisch für klassische Belletristik und zu belletristisch für klassische Fantasy. Ein Buch für alle Menschen, die Spaß daran haben, zwischen den Zeilen zu lesen und über das Offensichtliche hinaus zu sehen - einfach Fantastische Belletristik.

     

    Allgemeine Angaben zum Manuskript:
    Anzahl Anschläge:625.000
    Anzahl Wörter:100.500
    Anzahl Seiten:368 Normseiten
    >>> programmiert mit Liebe und Notepad++ | getestet und optimiert für Mozilla Firefox3.x | © Lars Hitzing 2013